Gardasee Informationen

Search

Pin It

Die Filme um den widerspenstigen Pfarrer und den kommunistischen Bürgermeister erfrfeuen sich auch heute noch großer Beliebtheit haben bis heute viele Fans. Gedreht wurden diese herrlichen Streifen in Barcello, unweit des Gardasees.

Brescello Aufmacher groß Stiefel lag2017

Es gab einmal einen kleinen Ort…, so beginnt einer der Filme um Don Camillo und Peppone. Dabei handelt es sich um zwei Figuren aus dem Roman von Giovanni Guareschi. Camillo (Fernandel) und Peppone (Gino Cervi) sind durch ihre gemeinsame Vergangenheit als Partisanen verbunden. Sie konkurrieren um die Lösung der sozialen Fragen der Zeit, setzen aber verschiedene Mittel ein. Der eine, Don Camillo ist ein schlagkräftiger und schlitzohriger Priester. Der andere der kommunistische Bürgermeister. Da sind Konflikte vorprogrammiert. Am Ende ihrer Auseinandersetzungen müssen sie allerdings erkennen, dass sie einander näher sind, als sie es wahrhaben wollen. Das ganze spielt in dem fiktiven Ort „Bosaccio“ in der norditaliensichen Poebene. Als Kulisse diente das Dörfchen „Brescello“.

Brescello peppone lag2017Der Ort liegt im Süden des Gardasees, in etwa 100 km von Peschiera del Garda entfernt. Die Fahrt dauert etwas mehr als eine Stunde und ist daher als Tagesausflug optimal. Parma ist von Brescello aus auch nur noch 22 km entfernt.

Keine Frage, Barcello profitiert bis heute von den bekannten „Don Camillo und Peppone“-Filmen. Es ist aber auch herrlich die Streitereien der beiden zu beobachten. Und wenn Don Camillo, der Pfarrer, in seiner Kirche mit seinem höchsten „Chef“ redet und auch Antwort bekommt, kann man sich das eine oder andere Schmunzeln nicht verkneifen.

Im Stadtzentrum angekommen, stößt man unweigerlich auf die große Kirche mit dem Platz davor, die eine der Hauptkulissen der „Don Camillo und Peppone“-Filme bildete. Die vom Kirchplatz ausgehenden Straßen zeigen das Straßenbild, wie man es von den Filmen her kennt – nur in Farbe. Alles ist auf die Filme ausgerichtet. So trägt auch jedes Lokal am Ort „Camillo“ im Namen, ob es die Eisdiele oder das Fotogeschäft ist. Ohne Don Camillo geht dort auch heute nichts.

von Andreas Greil - Lust auf Gardasee

LAI logo

Zum Online Shop:

Lust auf Gardasee 2017 cover  Lust auf Gardasee 2018 cover

 

Pin It
logo

JoomBall - Cookies