Torri del Benaco Übersicht

Search

Pin It

Torri del Benaco

Der äußerst pittoreske Ort, der durch eine Autofähre mit Maderno am Westufer des Gardasees verbunden ist, hat in vielen Winkeln noch sein mittelalterlich romantisches Antlitz bewahrt.

Torri befindet sich auf einer Landzunge, die in den See hineinragt. Obwohl die Altstadt, mit seinem wunderschönen malerischen Hafen, umgeben von den Laubengängen des alten Hotels Gardesana, eine der schönsten Ortschaften des Ostufers ist, ist das Zentrum vom Massentourismus verschont geblieben.

Übernachten in Torri del Benaco

Der Urlaubsort ohne großen Massentourismus hat viele Hotels und andere Angebote in der Altstadt.

Übernachtungsangebote in Torri del Benaco anzeigen:

Pin It

Torri del Benaco: Ausflüge, Genuss und Lifestyle

Torri del Benaco: Sehenswürdigkeiten

Allen voran thront die gut erhaltene Sklaligerburg in Torri und ist gleichzeitig das Wahrzeichen der Stadt. Besonders wenn man mit der Fähre von Maderno kommt, ist die Burg schon von weitem zu erkennen. 

lesen

In der Mitte: Torri del Benaco

In der Mitte der Ostküste liegt Torri del Benaco. Der ehemalige Namensgeber des Sees präsentiert sich ruhig und beschaulich. Die umliegenden Olivenhaine verprechen angenehme Wanderungen.

lesen

Torri del Benaco: Übersicht

Torri del Benaco

Der äußerst pittoreske Ort, der durch eine Autofähre mit Maderno am Westufer des Gardasees verbunden ist, hat in vielen Winkeln noch sein mittelalterlich romantisches Antlitz bewahrt.

lesen


logo

JoomBall - Cookies